Lebenslauf

 

Eine Zusammenfassung : Also geboren wurde ich am 04. November 1974 in Bonn, der damaligen Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland, als zweiter Sohn meiner Eltern. Die ersten Jahre meines Lebens habe ich noch in Bonn verbracht. Als mir der liebe Gott einen weiteren Bruder bescherte (ich hatte mir einen Hund gewünscht) zogen wir nach Ratingen - Hösel, da zum einen der Platz knapp wurde und zum anderen mein Vater, mein grösstes Vorbild bis heute, beruflich ins Ruhrgebiet wechselte. Nach einem zweijährigen Intermezzo in Ratingen zogen wir weiter nach Essen, wo bis heute mein Elternhaus ist. In Essen habe ich meine sehr schöne Jugend und äusserst erfolgreiche Schulzeit verbracht. 

Nach meinem Abitur begann ich an meiner eigenen Karriere zu basteln. Da ich mich seit je her für Flugzeuge und Flugreisen interessiere, wollte ich unbedingt einen Beruf auf diesem Sektor ergreifen. So habe ich eine Ausbildung zum internationalen Speditionskaufmann bei einer Firma in Düsseldorf absolviert und meine Prüfung vor der IHK Düsseldorf abgelegt. Nach weiterer Berufspraxis habe ich an einer Stiftung in Bremen ein zweijähriges Aufbaustudium gemacht und anschliessend ein weiteres Jahr an der Oxford Brookes University verbracht.

Nachdem ich meine akademische Laufbahn mit dem Dipl. Betriebswirt DAV und dem BA (hons) in Business and Management im Mai 2003 beendet hatte, wollte ich unbedingt wieder zurück in das Speditionswesen. So arbeite ich heute bei einem weltweit operierenden Logistikdienstleister im Bereich Key Account Management.

 

Please klick here for an English version...

 

Name : Felix Reimann
Geburtsdatum : 04. November 1974
Geburtsort : Bonn
Staatsangehörigkeit : Deutsch
Schulausbildung : 1981 bis 1985 Meisenburgschule Essen
1985 bis 1992 Goethegymansium Essen
1992 bis 1996 Gymnasium Essen Werden
Mai 1996 Abitur
Fremdsprachen : Englisch fliessend in Wort und Schrift
Spanisch Fortgeschritten
Französisch Grundkenntnisse
Berufsausbildung : 1996 bis 1999 Ausbildung zum Speditionskaufmann
bei der Dacotrans Grosskopf GmbH & Co. KG in Düsseldorf
Januar 1999 Abschlussprüfung bei der IHK 
Studiengang : 2000 bis 2002 Studium an der DAV zu Bremen 
März 2002 Abschlussprüfung
2002 bis 2003 Studium an der Oxford Brookes  
University zum BA (hons.) in 
Business and Management
Zusatzqualifikationen : April 1996 Sprachkurs in Cambridge / UK
April 1997 Sprachkurs in Cambridge / UK
Juli 1993 Praktikum bei der FAG Flughafen 
Frankfurt Main AG 
Juli 1995 Praktikum bei der Eurowings 
Luftverkehrs AG
Juli 1996 Praktikum bei der LTU 
04/00 bis 11/00 Studienbegleitender Nebenjob bei der 
ABS Airport Bremen Service GmbH 
August 2000 Gefahrgutlehrgang ICAO TI/IATA 
DGR (LBA) Personal Kategorie -5-
November 2001 LCCI Sprachzertifikat Level -III-
"passed with distinction"
Berufspraxis : 1999 bis 2000 Sachbearbeiter bei Dacotrans Düsseldorf
zuständig für Luftfracht und Seefracht, 
Fahrtgebiete Indien, Pakistan
und Fernost
seit August 2003 Mitarbeiter im Bereich Key Account
Management bei einem grossen Logistik-
dienstleister